Gesetz und Gnade 
Jerry Bridges Was ist Gnade?

Leiden und Sterben

John Piper Das Geheimnis der Freude im Leid

  

Vergangenheitsbewältigung

  

Predigten & Vorträge

  

Familie und Erziehung

Hanniel Strebel 50 Thesen zur Pädagogik 
Prof. Gerald Hüther ADHS ist keine Störung 
Beat Tanner Der fröhliche Tausch 
B. und A. Tanner Interview über AD(H)S 
Beat Tanner Kinder brauchen Wurzeln 
Elyse Fitzpatrick On Grace for Parents 
Beat & A. Tanner Was ist eine Familie?

* Das Kennwort der Videos kann bei der Fachstelle angefragt werden.

  

Autismus

Pamela Gannon Autismus spricht
Pamela Gannon Zwei Autisten sprechen

 

Tägliche Bibellese

Tageslosung

 


Buchempfehlung

Das Buch "Eine Theologie der Seelsorge. Die Rechtfertigung als hermeneutisches Prinzip." zeigt das veränderte Verständnis der Rechtfertigungslehre in der Seelsorgebewegung und ihre Auswirkungen in der Seelsorgepraxis auf.

 

Mit Verweisen auf verschiedene Texte der Kirchenväter, der Erkenntnisse der Neurobiologie und empirischen Ergebnisse aus der Bindungstheorie weist der Autor darauf hin, dass die Rechtfertigungslehre von Paulus keineswegs veraltet ist, sondern noch heute die Grundlage einer christlichen Seelsorge bildet.

 

Weitere Informationen, und die Möglichkeit das Buch zu bestellen, finden Sie hier.